Angebote zu "Michael" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Grandt:Das Ende der Lebensversicherung
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das Ende der Lebensversicherung, Titelzusatz: Warum Sie jetzt handeln müssen und wie Sie Ihre Altersvorsorge retten - Schritt für Schritt, Autor: Grandt, Michael, Verlag: Finanzbuch Verlag // FinanzBuch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Lebensversicherung // Versicherung // Versicherungskaufmann, Rubrik: Wirtschaft // Wirtschaftsratgeber, Seiten: 240, Gewicht: 458 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Das Teufelsweib (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lea Hoffmann (Iris Berben) brennt auf die fünf Millionen schwere Lebensversicherung ihres Mannes Paul (Michael Mendl). Dieser wird in ihrem Auftrag während eines Urlaubs in Kanada erschossen. Der...

Anbieter: Video Buster
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Vorsicht Lebensversicherung!: Was Sie wissen mü...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Ortmann, Karl Michael: Praktische Lebensversich...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.11.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Praktische Lebensversicherungsmathematik, Titelzusatz: Mit zahlreichen Beispielen sowie Aufgaben plus Lösungen, Auflage: 2. Auflage von 2015 // 2. überarbeitete und erweiterte Aufl. 2016, Autor: Ortmann, Karl Michael, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Lebensversicherung // Versicherung // Wirtschaft // Wirtschaftsmathematik // Wirtschaftsrechnen // Finanz // und Rechnungswesen // Wirtschaftsmathematik und // informatik // IT-Management // Spieltheorie, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 472, Informationen: Paperback, Gewicht: 789 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Das Teufelsweib - Tödliche Gier
10,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Lea Hoffmann (Iris Berben) brennt auf die fünf Millionen schwere Lebensversicherung ihres Mannes Paul (Michael Mendl). Dieser wird, in ihrem Auftrag, während eines Urlaubs in Kanada erschossen. Der Schütze ist der junge Architekt Maximilian (Thure Riefenstein) - ein Vertrauter Pauls und Liebhaber Leas. Ein halbes Jahr später scheint Gras über die Sache gewachsen: Lea und Maximilian verbringen einen Liebesurlaub auf La Gomera, die Transaktion des Geldes ist nur noch eine Frage der Zeit. Und das Glück wäre perfekt, würde da nicht der undurchsichtige Finanzbeamte und Hobbyschriftsteller Herbert Fink (Christoph Waltz) nerven, der die Ermordung des Gatten angeblich zu einem Krimi verarbeiten möchte. Zudem finden die beiden Liebenden eines Tages eine von Paul besprochene Tonkassette. Offenbar hat er seine Schussverletzungen überlebt und will nun Rache nehmen ...

Anbieter: reBuy
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
32. Münsterischer Versicherungstag
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Alexander Erdland beleuchtet drei große Entwicklungslinien, die auf die Versicherungswirtschaft einwirken: die niedrigen Zinsen, die Regulation und Veränderungen in der Gesellschaft selbst. In Bezug auf die Regulation geht er auf die Solvency II-Richtlinie und ihre Auswirkungen auf die Kapitalanlagestrategie und Produktentwicklung (bedingte Garantien) ein. Des Weiteren betrachtet Erdland das Lebensversicherungsreformgesetz insbesondere die Senkung des Höchstzillmerungssatzes, die IMD II-Richtlinie (Insurance Market Directive) einschließlich der Zulässigkeit des Provisionssystems aber auch die Stärkung des Verbraucherschutzes und die diesbezüglich vorgenommenen Maßnahmen wie der vertriebliche Verhaltenskodex, die Überarbeitung der Musterbedingungen und der Code of Conduct.Prof. Dr. Lothar Michael widmet sich den Kollisionen zwischen Versicherungsaufsichts- und Gesellschaftsrecht. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung eines eigenen Ansatzes, beide Rechtsregime wechselseitig zu optimieren und so etwaige Konflikte zu überwinden. Kernpunkt ist, nicht einem Regime pauschal den Vorrang einzuräumen, sondern im Einzelfall durch Erlass einer Duldungsverfügung durch die BaFin die einer aufsichtsrechtlichen Verfügung entgegenstehenden Rechtspflichten aus dem AktG zu suspendieren. Im Falle einer gruppenaufsichtsrechtlichen Verfügung gegenüber dem Mutterunternehmen könne die Duldungsverfügung als ergänzender, privatrechtsgestaltender Verwaltungsakt gegenüber dem Tochterunternehmen für Rechtsklarheit sorgen.Dr. Joachim Grote befasst sich mit der komplexen Rechtsprechung zu5a VVG a.F. und stellt die maßgeblichen Urteile des EuGH, des BVerfG, des BGH und zahlreicher Unterinstanzen dar. Insbesondere die beiden jüngst dazu ergangenen Entscheidungen des BGH werden vorgestellt. Im Fokus steht die Anerkennung eines ewigen Widerspruchsrechts durch den BGH im Falle einer nicht ordnungsgemäß durchgeführten Belehrung. Des Weiteren behandelt er die gesetzlichen Neuerungen bei den Informations- und Beratungspflichten von Lebensversicherern auf europarechtlicher Ebene für sog. Versicherungsanlageprodukte. Abschließend stellt Grote die Auswirkungen der durch das Lebensversicherungsreformgesetz bewirkten Absenkung des Höchstzillmersatzes auf die Abschlussvergütung dar.Das Buch ist sowohl für Fachanwälte für Versicherungsrecht als auch für Mitarbeiter in Unternehmen, die sich mit dem Versicherungsaufsichtsrecht, der Lebensversicherung oder dem Vermittlerrecht befassen von besonderem Interesse.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Die französischen Lebensversicherungsbedingunge...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Literatur wird häufig behauptet, dass englische Versicherer die kontinentaleuropäischen Versicherungsmärkte maßgeblich geprägt und dadurch auf die Versicherungspraxis und das Versicherungsrecht Einfluss genommen hätten. Gerade französischen Lebensversicherern wird nachgesagt, sie hätten englische Versicherungsbedingungen schlicht übernommen, ohne dass dieser Behauptung eine grundlegende Untersuchung der Vertragsbedingungen zugrunde liegt. Michael Bachmann nimmt diese bloßen Behauptungen zum Anlass, die Entwicklung französischer Lebensversicherungsbedingungen im Zeitraum zwischen 1788 und 1880 zu untersuchen. Er arbeitet Einflüsse durch englische Lebensversicherer heraus, erkennt aber auch eigenständige Entwicklungen. In seiner Arbeit legt der Autor die unterschiedlichen rechtlichen und politischen Entwicklungen der Lebensversicherung in Frankreich und England zugrunde und nimmt einen umfassenden Vergleich englischer und französischer Lebensversicherungsbedingungen vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Der Versicherungsprozess
158,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Veith/Gräfe/Gebertist das Praxishandbuch erster Wahl für erfolgreich geführte Versicherungsverfahren: Punkt für Punkt wird für jede Versicherungssparte erläutert, welche versicherungsvertraglichen und gesetzlichen Grundlagen zu beachten und wie diese vorzutragen und zu beweisen sind. Damit vermittelt es das unverzichtbar hohe Maß an taktischem Geschick und Professionalität für erfolgreiches Handeln in- und außerhalb eines Prozesses. Die Neuauflage- enthält alle aktuellen Versicherungsbedingungen- berücksichtigt neue Entwicklungen in der Rechtsprechung insbesondere zum Widerrufs- und Widerspruchsrecht in der Lebensversicherung, "Schlüsselgewalt" in der Kfz-Kasko-Versicherung und Insolvenzhaftung der Geschäftsführer in der D&O-Versicherung- implementiert wichtige Sonderbedingungen zur Kfz-Haftpflicht- und -Kaskoversicherung für Kfz-Handel und -Handwerk- beinhaltet neue Kapitel zur Cyber- und W&I-Versicherung Rechtsanwälte und Praktiker der Versicherungswirtschaft profitieren vom Erfahrungsschatz führender Versicherungsexperten durch- eine gelungene Kombination aus Praxis- und Formularhandbuch- Lösungen auch für schwierige und spezielle Fragestellungen- alle wichtigen Versicherungssparten in einem Band- einen großen Fundus an Urteilen und umfangreichen Literaturhinweisen Herausgeber und Autoren:RA Dr. Marc Anschlag, LL.M., RA Andreas Bäcker, RA Ronald Betz, RAin Dr. Mirjam Boche, RA, Mediator (DAA) Rainer-Karl Bock-Wehr, RA Michael Brügge, RA Joachim Cornelius-Winkler, FAVersR, RA Dr. Arndt Eversberg, RAin Dr. Katharina Garbers-von Boehm, LL.M. (Dresden/Exeter), RAin Yvonne Gebert, LL.M. (Insurance), FAVersR, RA Dr. Jürgen Gräfe, FAStR u FAVersR, RA Jürgen Grauschopf, RA, RiOLG a.D. Dr. Dirk Halbach, RA Richard Harder, RAin Kerstin Hartwig, FAVersR, RA Dr. Stefan Hoeft, FATuSpedR u FAVersR, RA Dr. Ulf Hoenicke, Sebastian Klapper, LL.M., RA Oliver Lange, LL.M. (M&A), LL.M. (Insurance), RAin Barbara Lorscheid, LL.M. (University of Haifa), VRiLG Dr. Sven Marlow, RA Michael Melchers, FAFamR u FAVersR, RA Jörg Ollick, RA Frank Jörg Schäker, FAMedR u FAMuWR, RA Jörn Schanz, RA Dr. Winfried Schnepp, FAVersR, RA Dr. Stefan Segger, FAVersR, RA Dr. Jürgen Veith, RA Martin Wendt, FAMedR u FAVersR

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Das Ende der Lebensversicherung
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund 93 Millionen Lebensversicherungspolicen sind aktuell in Deutschland abgeschlossen. Doch wer heute eine Lebensversicherung ausbezahlt bekommt, erhält bis zu 50 Prozent weniger Geld als kalkuliert. Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass sich 95 Prozent der Lebensversicherungspolicen nicht mehr rechnen.In diesem Buch erfahren Sie anhand von vielen aktuellen PRAXISFÄLLEN, vor welchen Methoden der Branche Sie sich in Acht nehmen sollten und wie Sie richtig reagieren, um Ihr Geld nicht zu verlieren.Bestsellerautor Michael Grandt zeigt Ihnen, wie Sie auch Jahre nach der Auszahlung des Rückkaufwerts noch einmal Geld von Ihrer Versicherung bekommen können. Zudem erläutert er, wie Sie Ihre individuelle Rentenlücke errechnen, um jetzt schon zu wissen, wie viel Geld Ihnen im Alter fehlen wird. Sie erfahren auch, welche krisensicheren Alternativen es zur Lebensversicherung gibt. Mit Michael Grandts 6-Schritte-Strategie können Sie individuell Ihre eigene Altersvorsorge aufbauen - und das auch mit wenig Geld! Das Buch enthält viele weitere nützliche PRAXIS-TIPPS, die Sie leicht umsetzen können, um Ihre Ersparnisse nicht zu verlieren. Handeln Sie JETZT!

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot