Angebote zu "Müller" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Lebensversicherung in der Zwangsvollstrecku...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lebensversicherung in der Zwangsvollstreckung: Henning Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Fonds-Lebensversicherungs-Kombinationen als Buc...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fonds-Lebensversicherungs-Kombinationen:Mindestrendite und Restrisiko. Auflage 2004 Frank Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Lebensversicherungen und deren Potenzial für ne...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensversicherungen und deren Potenzial für neue Strukturen:Analyse wirtschaftlicher und rechtlicher Chancen und Risiken von Nettopolicen Sandy Böttcher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Ein Fall Für Zwei (3dvd-Box) Vol.01
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erfolgreiche Rechtsanwalt Dr. Renz und der jüngere, sportlichere Privatdetektiv Josef Matula sind ein ungleiches, aber unschlagbares Team wenn es darum geht Kriminalfälle in ihrer Metropole Frankfurt am Main aufzuklären. Ihre Fälle drehen sich überwiegend um Mord, Ehebruch, Betrug, Wirtschaftskriminalität, Erpressung und Entführung. DVD1: 1. Die große Schwester (Pilotfilm) Der Polizist Josef Matula wird verdächtigt, einen Einbruch begangen zu haben. Er wendet sich an den Anwalt Dr. Renz in der Hoffnung, dass dieser ihm helfen kann. Der Beginn einer langjährigen Zusammenarbeit und Freundschaft. 2. Fuchsjagd Claus Brinkstedt, ein Freund von Dr. Renz, verunglückt bei der Fuchsjagd. Die Versicherungsgesellschaft, bei der Brinkstedt eine hohe Lebensversicherung abgeschlossen hatte, schöpft allerdings Verdacht. 3. Das Haus in Frankreich Dr. Renz wird von einer alten Freundin gebeten, ihr beim Verkauf eines Landsitzes behilflich zu sein. Vom Erlös möchte sie Anteile an der Firma GAFAL erwerben. Matula zieht Erkundigungen über GAFAL ein. DVD2: 4. Todfreunde Armin Fest gesteht vor seinem Anwalt Dr. Renz, seine Freundin erschlagen zu haben. Im Verlauf des Prozesses zieht Fest jedoch seine Aussage zurück und behauptet, die Tote gar nicht gekannt zu haben. 5. Der Erbe Ist der seit über 15 Jahren verschwundene und plötzlich wieder aufgetauchte Jason Franke wirklich der, für den er sich ausgibt? Matula stößt auf Unstimmigkeiten. 6. Brandstiftung In der Nacht brennt die Autovermietung von Ellerwein nieder. War es Ellerweins ehemaliger Angestellter Hohmann? Indizien deuten darauf hin. DVD3: 7. Tollwut Der Jäger Straub erschießt die beiden Hunde von Erika Togan. Kurz darauf brennt sein Auto, dann seine Hütte im Wald. 8. Der Jäger als Hase Zwischen Anwalt Dr. Renz und Staatsanwalt Weiermüller fliegen die Fetzen. Doch dann bittet Weiermüller Renz um Rechtsbeistand. 9. Kratzer im Lack In dem Haus, vor dem der angetrunkene Herbert Schlichting beim Einparken ein Auto beschädigt hat, wurde in der Nacht ein Mord begangen. Schlichting war nicht allein und seine Frau soll davon nichts erfahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Brand New
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles, was man über ´´Marke´´ wissen muss: Die Marke ist tot - zumindest in der kontraproduktiven Art, wie sie von den meisten Unternehmensmachern leider immer noch verstanden und gelebt wird. Eine Marke ist weder Logo und Werbung noch austauschbare Superlativtexte und Fotos in Multicolor. Vielmehr ist sie, verantwortungsvoll entwickelt und wirklich gelebt, die letzte Chance dafür, im Ozean der Gleichförmigkeit zu überleben. Nur wer sich mit seinen Kunden und deren Ansprüchen auseinandersetzt und seine Produkte mithilfe der Marke konsequent auf sie ausrichtet, wird die Schlacht gewinnen, die um die Aufmerksamkeit der Käufer und Konsumenten tobt. Sven Henkel® und Jon Christoph Berndt® bringen auf den Punkt, was die starke Marke heutzutage auszeichnet und wie auch mittelständische und kleinere Unternehmen ihre Kraft für sich nutzbar machen. Für ihren guten Streit bringen sie schlagende Argumente. Der Professor: Sven Henkel® von der Universität St. Gallen; der Berater: Jon Christoph Berndt®. Gemeinsam revolutionieren sie das, was man ´´Markenarbeit´´ nennt: Weg vom ´´Marketing wie immer´´, hin zu berührenden Themen, anziehenden Geschichten, erlebbar gemachten Emotionen und dem echten Bekenntnis zur Marke als Lebensversicherung der Unternehmen. Wie jeder Unternehmer von der starken Marke profitiert, indem er sie erkennbar und erlebbar macht, sagen Henkel & Berndt genauso kompromissfrei wie humorvoll. Und sie bringen schlagende Argumente für ein neues Handeln in der Markenkommunikation. Marken-Klartext reden z.B. auch Ernst Prost (Liqui Moly), Tina Müller (Opel), Alexander Schlaubitz (Lufthansa), Walter Mennekes (Mennekes), Max Moor (TV-Moderator, Biobauer) und Tom Drieseberg (Weingüter Wegeler). Sie und ihre starken Geschichten beweisen: ´´Deine Marke ist das, was man hinter Deinem Rücken über Dich erzählt.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Keine halben Sachen 1 & 2 - 2 Disc DVD
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Keine halben Sachen (CA/US, 2000, ca. 95 Min., FSK 16): Das Leben meint es nicht gut mit Nicholas ´´Oz´´ Oseransky - weder beruflich noch privat läuft es derzeit besonders positiv für ihn. Mit seiner Zahnarztpraxis ist er alles andere als erfolgreich, von seinem Vater hat er nur Schulden geerbt. Dazu bereitet ihm seine Frau Sophie die Hölle auf Erden, diese hängt nämlich weniger an dem gutherzigen, leider aber auch unscheinbaren und ein wenig schusseligen Oz als vielmehr an dessen Lebensversicherung. Auch Oz neuer Nachbar Jimmy ´´die Tulpe´´ Tudeski hat es momentan nicht leicht. Der knallharte Auftragskiller, der als Kronzeuge in einem Prozess aufgetreten und nun wieder auf freiem Fuß ist, muss um sein Leben fürchten, seit der Kopf der Verbrecherbande Janni Gogolak ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt hat. Jimmy hatte Jannis Vater Lazlo vor Gericht verpfiffen, es ist nur verständlich, dass der cholerische Janni nicht allzu gut auf ihn zu sprechen ist. An seinem neuen Wohnort Montreal fühlt Jimmy sich endlich wieder sicher. Doch Oz erkennt sofort, wer in das Nachbarhaus eingezogen ist. Ebenso wie die raffgierige Sophie, die außerdem sofort bemerkt, dass der Neuling in der Nachbarschaft ihre große Chance ist, zu Geld zu kommen und gleichzeitig den ungeliebten Gatten ein für alle Mal zu entsorgen. Oz soll nach Chicago fliegen, um Jimmy Tudeski für eine ansehnliche Belohnung an Janni zu verraten; bei seiner Rückkehr nach Montreal würde Jimmy ihn dann dafür erschießen. Was Sophie nicht weiß: Oz denkt gar nicht daran, seinen neuen Nachbarn, mit dem er sich sogar schon ein wenig angefreundet hat, zu verraten. Ihm ist vielmehr an einer ruhigen Woche ihn Chicago gelegen - ganz ohne Sophie und deren Gekeife. Aber erstens kommt es meistens anders und zweitens als man denkt! Kurz nach seiner Ankunft macht Oz erste - und unangenehme - Erfahrungen mit den Schergen des Banden-Oberhaupts. Seine Ankunft in Chicago hat sich bereits herumgesprochen, in seinem Hotelzimmer wartet bereits Frankie Figs, einer der Verbrecher aus Jannis Gang, der ihn umgehend zu seinem Boss schleppt. Oz Vorsatz, seinen Nachbarn nicht zu verraten, ist schnell vergessen; er verspricht, den Aufenthaltsort von Jimmy ´´die Tulpe´´ Tudeski preiszugeben. Als er dann auch noch der attraktiven und charmanten Cynthia begegnet und sich auf der Stelle in sie verliebt, ist das Chaos perfekt. Cynthia entpuppt sich nämlich als die Frau seines Nachbarn Jimmy! Die beiden haben sich seit vielen Jahren nicht mehr gesprochen, von Liebe kann in dieser Ehe nicht mehr die Rede sein. Im Gegenteil: Jimmy möchte seine Gattin ganz offensichtlich loswerden. Allerdings nicht per Scheidung, sondern per Mord, denn nur so kommt er an die zehn Millionen Dollar! Gemeinsam mit Cynthia und den Mafiosi geht es nun wieder zurück nach Kanada. Aber auch Jimmy war nicht untätig und hat seine eigenen Mordpläne geschmiedet ... -> Keine halben Sachen 2 - Jetzt erst recht! (US, 2004, ca. 95 Min., FSK 12): In der guten alten Zeit hat Jimmy ´´Die Tulpe´´ Tudeski mit brillanter Präzision Menschen umgelegt. Jetzt trägt er lieber Schürze mit Kopftuch und regelmäßig auch den Müll raus - kurz, aus dem coolen Profi-Killer ist im Ruhestand in Mexiko, ein Hobbykoch und Hausmann geworden. Seiner Frau Jill gefällt Jimmys Veränderung überhaupt nicht. Sie will den Killer zurück, den Mann, den sie bewunderte! Verantwortlich für das Rentnerleben der ´´Tulpe´´ ist Zahnarzt Nicholas ´´Oz´´ Oseransky. Mit seiner Hilfe konnte Jimmy für tot erklärt und damit der rachsüchtige Gangsterclan der Gogolaks besänftigt werden. Doch Oz traut dem Frieden nicht. Noch immer glaubt er, dass Clan-Chef Lazlo Vergeltung sucht. Um für den Tag X gerüstet zu sein, hat Oz sein Haus mit unzähligen Kameras zum militärischen Überwachungsgebiet erklärt - sehr zum Ärger seiner Ehefau Cynthia. Die Ex-Gattin der ´´Tulpe´´ wünscht sich den Mann zurück, der sie mit Charme und Normalität eroberte! Doch der zittert nicht ohne Grund... Gerade nämlich ist Lazlo Gogolak aus der Haft entlassen worden und erledigt erst einmal zwei Handlanger seiner Konkurrenten. Dann konzentriert er sich auf sein Lieblingsprojekt, die Suche nach Jimmy Tudeski, dessen Tod er für ein Märchen hält. Eine erste Kontaktaufnahme mit Oz, Jimmys ehemaligem Nachbarn, scheitert noch kläglich, doch dann gelingt es ihm, Cynthia zu entführen! Jetzt muss Oz reagieren und dabei Kopf und Kragen riskieren. In gepflegter Panik fährt er bei Jimmy vor und tötet dabei Blanche, eines von Jimmys

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot